Weihnachts-Sportolympiade 2018

Der große Erfolg unserer "Sportolympiade " wird vom 03.-21.12.2018 fortgeführt...

 

Aufgrund des großen Erfolgs unserer jährlichen „Sportolympiade“ für Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung oder psychischen Erkrankung, bietet die BSG Essen e.V. auch in diesem Jahr diese Veranstaltung vom 03. - 21. Dezember 2018 an.

Verschiedene Disziplinen, welche an die unterschiedlichen Voraussetzungen angepasst sind, werden mit ca. 585 Sportlern über 3 Wochen durchgeführt.

Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn der Olympiade eine Stationen-Karte mit seinem Namen. Diese Karten werden wöchentlich nach Durchführung verschiedener Disziplinen der Teilnehmer  (wie z.B. Gleichgewichts- und Geschicklichkeitsspiele, Pendelstaffeln, Ballspiele, Rollstuhlparcour, Teamsportspiele, Sportquiz, Torschuss, Weit- und Korbwurf, Rückwärtslauf, Schneckenmarathon uvm.) von unseren Mitarbeitern abgezeichnet.

Am Ende erhält jeder Teilnehmer unter großem Applaus seiner Gruppe eine Olympiade-Urkunde!

Die Durchführung der Sportveranstaltung übernehmen qualifizierte Übungsleiter und Sportlehrer für Rehabilitations- und Breitensport der BSG Essen e.V.

Wir danken allen Sportlehren und Übungsleitern der BSG Essen e.V. für Ihr zusätzliches Engagement!